Entdeck
Willkommen in Lingewaard

Lingewaard

Unbedingt eine Reise wert

Lingewaard ist eine Gemeinde mit sieben ländlichen Wohngebieten und liegt zwischen Arnheim und Nimwegen im Naturschutzgebiet De Gelderse Poort. Lingewaard bietet einen guten Ausgangspunkt für Radtouren über die Deiche und Wanderungen durch die Auen an der Waal, am Nederrijn und am Pannerdens Kanal. Mit etwas Glück sehen Sie umherziehende Herden von Konik-Pferden und Galloway-Rindern.

Ländlich 
Lingewaard ist die erste Gemeinde, durch die der Nimweger Vier-Tage-Marsch führt. Der von weitläufigem Weideland umgebene Ort ist für seine mittelalterliche Burg Doornenburg bekannt. Ganz in der Nähe führt ein 7 km langer Radweg an der Linge entlang, der sich durch die malerische Landschaft schlängelt. Die Gemeinde ist dank der Autofähren gut zu erreichen. Wollen Sie länger bleiben? Lingewaard hat viele gute Campingplätze, gemütliche Bed & Breakfasts und ein vielseitiges gastronomisches Angebot.

Veranstaltungen
Lingewaard ist bekannt für seine Kunstgalerien, das Museum „Hof van Hessen“, das Gartenbaumuseum „De Hofstèèj“, das Natur- und Bildungszentrum „Het Dijkmagazijn“, Fort Pannerden, die Gildenkapelle und die Schützenfeste, den Bemmelschen Ponymarkt, den „Dweildag“ und die Kurzbahntrabrennen, das Gendtsche Kirschfest, den Huissener Tag, den Huissener Umzug sowie den Blumen- und Büchermarkt.

Touristische Informationen

Für Touristische Informationen in der Region Arnheim Nimwegen:

Icon Contact Kantoor Besuchen Sie VVV Lingewaard

Icon Contact Mail Stellen Sie Ihre Frage: Kontaktformular

Icon Contact Bellen Liemers Rufen Sie uns an: 0900 - 1904022 (€ 0,49 pro Minute)

Icon Contact Twitter Erreichen Sie uns auf Twitter

Icon Contact Facebook Erreichen Sie uns auf Facebook